phoeniX' tear

~
~Remember Yesterday
~And Think About Tomorrow
~But You Have To Live Today
~

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Music
  Me About Friends
  Friends About Me
  Insider & Co.
  Kajak
  Grüße
  Gästebuch
  Kontakt

   NICHTLUSTIG
   Anja's Blog
   Ben's Site
   Chris' Blog
   Fexer's Page
   Freya's Blog
   Hannah I.'s Blog
   Jojo's Blog
   Jojo N.'s Blog
   KA's Blog
   Padde's Blog
   Trixi's Blog
   Yasi (mein Selundärschatzi^^)

http://myblog.de/phoenixtear

Gratis bloggen bei
myblog.de





A Gsunds Neues!

Ich hoffe euer Silvesterabend war besser als meiner, und eure Nacht genauso toll^^

Bin zunächst nachdem einer nach dem anderen abgesagt hat bis um elf daheim gehockt (Eltern waren zu Bekannte gefahren), und um halb zwölf kam ich dann nach einer anstrengenen Busfahrt bei Jojo N. zuhause an. Ich konnte gar nciht erst alle begrüßen, sondern musste mir erstmal Össis selbstgebaute Stürzer ansehen, und nach anfänglichem Zögern hab ich sogar einen gekauft^^

Mitternacht waren wir am Hauptmarkt, haben uns ins neue Jahr gezählt und uns die Ohren kaputt machen lassen.
An dieser Stelle ein Gruß an Tobi, wo warst Du, Seuche?^^ Von wegen Mitternacht am Hauptmarkt.
Egal, irgendwann haben wirs aufgegeben noch weiter auf jemand zu warten, und nachdem unser gefaktes Traumpäärchen sich kurzzeitig verabschiedet hatte machten wir (das waren Ali, Basti, Jojo, Össi und ich) uns zum Nachtcafe auf. Jojo und Össi gingen unterwegs erstmal verloren, und so kamen wir allein im Nachtcafe an. Neben leckeren Shishas und lustigen Gesprächen hab ich dort ein Glas zerstört als ich gegen den Tisch gestoßen bin, und später lauschte ich zufällig auf der Toilette einer interessanten Szene in der Nachbarkabine. Obwohl ich meinte eine Stimme identifiziert zu haben bestätigte sich der Verdacht nicht...^^

Schon wieder halbwegs ausgenüchtert machte ich mich dann auf den Heimweg, mit dem letzten Nightliner um 4.

Eine durchaus genießbare Nacht.

Euch allen wünsche ich nochmal ein wunderbares Neues Jahr, mit viel GLück auf allen Wegen des Lebens, Liebens und ähnlichem Gschmarri,
HAUT REIN!

euer nülZviech
1.1.07 16:00
 


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


(2.1.07 13:54)
Ach Nils,
unmöglich wieder mal diese Toilettenszenen....wer des wohl war? Das frage ich mich auch schon die ganze zeit
Der Abend bzw. die Silvesternacht war echt Hammer!! Hat richtig viel Spaß gemacht, so müsste das We öfter mal sein.
Das Fake-Pärchen ist dann gegen 6.00 übrigens eingeschlafen^^
so mein nülz, hab dich lüb, deine kleine knuddelz ka


ka (2.1.07 14:26)
ach ja, was ich ganz vergessen hab zu erwähnen,
ich hab blessuren sprich blaue flecken am rechten schienbein, woher die nur kommen ?

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung