phoeniX' tear

~
~Remember Yesterday
~And Think About Tomorrow
~But You Have To Live Today
~

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Music
  Me About Friends
  Friends About Me
  Insider & Co.
  Kajak
  Grüße
  Gästebuch
  Kontakt

   NICHTLUSTIG
   Anja's Blog
   Ben's Site
   Chris' Blog
   Fexer's Page
   Freya's Blog
   Hannah I.'s Blog
   Jojo's Blog
   Jojo N.'s Blog
   KA's Blog
   Padde's Blog
   Trixi's Blog
   Yasi (mein Selundärschatzi^^)

http://myblog.de/phoenixtear

Gratis bloggen bei
myblog.de





-.-

Hm, ich glaub 4 Stunden im Shishacaf?, 2 Shishas zu zweit und eine praktisch alleine isn bisschen viel!
Mein armer Kopf... ER kann ja nix daf?r dass ich so dumm bin^^
Aber war schon ganz cool... immerhin, ich hab lang nich mehr so ?ber Gangsta lachen k?nnen^^
Und um einige Insider bin ich nu auch reicher^^
Stay stoned xD
3.11.05 21:28


So ein Rheinfall!

So. Denkt ihr jetz ich lass mich dr?ber aus wie schei?e irgendwas ist? Leider falsch

Wir waren immerhin grad drei Tage in Z?rich - drei total geile Tage. Das Technorama in Winterthur (eine Art interaktives Museum, wo's eigentlich nur Experimente gibt und nichts statisches) war ja mal ?berlst cool, und was f?r mich das ABSOLUTE Highlight war war der Rheinfall bei Schaffhausen. Ehrlich, ich war selten so beeindruckt. Heute ist mir klargeworden dass ich mein Element gefunden habe - Wasser.
Auch ansonsten wars extrem lustig, die Diskussionen genauso wie die Amis mit denen wir Billard gespielt haben (sie waren n?mlich genauso schlecht wie wir ^^)
Wenn ich irgendwann zum Ende damit komm pr?sentier ich euch mal das Lied was ich zum Rheinfall geschrieben hab/schreibe. Bis dahin gibts erstmal nasse Gr??e. Werdet/bleibt trocken hinter den Ohren!
Nils
10.11.05 00:45


About B-Days...

Geburtstage kommen und gehen. An einem wie zuf?llig gew?hlten Tag ist man ein Ein-Tags-VIP, selbst die Leute mit denen man alle drei Monate ein Wort redet sind "alte Freunde" solange sie was vom Geburtstagskuchen kriegen, und das allerwichtigste: die Antwort auf die Frage "Wie alt?", die man ein Jahr lang m?glichst l?ssig einstudiert hat, ?ndert sich. Pl?tzlich. Es trifft einen doch irgendwie immer unvorbereitet. Das einzige Mittel dagegen? Schon einen Monat vor dem "Tag der Tage" anfangen zu ?ben. Heimlich nat?rlich. Mal ausprobieren wie sich die neue Antwort anh?rt. Sich schon mal drauf vorbereiten sich ab dem Tag X um ein Jahr ?lter zu f?hlen. So unglaublich viel reifer, st?rker, toller und so weiter. In der Praxis klappt das Recht selten, und bis man sich an sein um ein Jahr ?lteres Ich gew?hnt hat ist meistens schon der n?chste B-Day da.

Ganz objektiv mal ist dieser Tag doch auch nur eine 360?-Rotation unseres Planeten um seine eigene Achse. Und dass die Leute die einen an diesem Tag besser behandeln als sonst sich allgemein bessern w?rden glaubt man ja wohl auch nicht im Ernst. Der einzige Zweck dieses Tages ist doch dass man zumindest einen sch?nen Tag hat, an den man sich ein ganzes Jahr erinnern kann. Und jeder, der etwas tut was den Tag die Erinnerung wert macht verdient es daf?r geliebt zu werden. und jeder der einem vors?tzlich diesen Tag vermiest ist ein Arsch, der sich gerade sein Hassabo um ein Jahr verl?ngert hat.
20.11.05 00:06


Happiness can be a cause for sadness

Ja, ich bin traurig.
Verdammt noch mal. Allen um mich rum scheints prima zu gehen und ich kann mich eigentlich genau deswegen nicht freuen. Zum Kotzen das. Dabei sollte man sich doch auch f?r Freunde freuen k?nnen. Aber SO gehts halt nicht. Find ich unfair. Warum?

Lest mal... DAS
Schei?e Ben du kannst einfach zu gut schreiben. Willst du mich zum Heulen bringen damit?

Kapiert ihr wies mir geht? Vielleicht nicht. Aber es hat doch eh keinen Sinn es euch hier zu erkl?ren. Es ist ja nicht so als g?bs meine Probleme erst seit gestern. Da muss man so viel erkl?ren... Gibt es nicht IRGENDJEMANDEN der mich auch so versteht? Jemand der einen einfach umarmen kann wenns einem mies geht und einen ohne Worte tr?sten kann? Wenn ja, WARUM NICHT F?R MICH? M?nno.

Ich wei?, klingt etz alles mal wieder so als w?rde ich einfach nur im Selbstmitleid versinken wollen. Aber das ist es nicht. Ich hab ja schon versucht mich zu befreien. Aber ES GEHT NICHT. Vielleicht hab ichs nicht richtig angepackt. Aber... Gef?hle kann man doch nicht ANPACKEN! Gef?hle hat man! Und man wird sie auch nicht so einfach los! ICH HABS DOCH SCHON VERSUCHT! WAS SOLL ICH DENN NOCH TUN?
21.11.05 19:47


Öhm

Irwie wei? ich nicht was ich nu sagen soll.
Ganz aktuell ist der letzte Post nimma. Aber kann sein dass ich mal wieder nur durchdreh und mein Bewusstsein mir was vort?uscht.
Vielleicht stimmt ja alles, mehr oder weniger oder nix von dem was ich mir denke und w?nsche.
Aber ich kanns eh net ?ndern. Mach ichs falsch, oder mach ichs richtig? Sorry, aber ich wei? es echt nicht. Wei? nicht ob die Person an die das gerichtet ist sich jetzt angesprochen f?hlt, aber ich hab zumindest gelernt dass man nichts SO schnell rumerz?hlen sollte, deswegen werd ich jetzt mal nicht namensspezifischer. ;-)
*, egal ob du wei?t dass dus bist oder net^^, ich hab dich lieb!
Ich wei?, wir kennen uns erst voll kurz, aber wenn ich dich seh geht bei mir die Sonne auf! Ich hoffe dass keine Wolken zwischen uns kommen... Bis bald!

28.11.05 20:12





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung